Kirche im Kiez

Kirche im Kiez

Liebe Leserin, lieber Leser,

"Ihr habt ein Café in eurer Kirche? Ihr Glücklichen!" Reaktionen wie diese erhalte ich ständig, wenn ich Menschen von unserer schönen Kirchengemeinde erzähle. Und Recht haben sie. Das Café in unserer Emmaus-Kirche ist einer der zentralen Treffpunkte.
Es bietet Möglichkeiten zum Kennenlernen, zur Vernetzung, zum Beisammensein, Austauschen, Lernen, Erleben, Entspannen. Hier findet Gemeindeleben statt. Idealerweise. Hierfür übertreten auch die Kirchenfernen mal die Schwelle unserer Eingangstür.
Und doch ist es dort in den letzten Monaten ziemlich ruhig gewesen. Deshalb haben wir unsere Köpfe zusammengesteckt und uns gefragt: was braucht´s, damit wieder mehr "Leben in die Bude" kommt?
So Einiges, stellten wir fest. Angefangen bei ein paar kleinen Umbauten für mehr Gemütlichkeit und einer neuen Gestaltung bis hin zu mehr Menschen, die dort gerne sind und wiederkommen. Daher haben unsere Mitarbeitenden ganz wunderbare neue Ideen entwickelt und verlegen sich und ihre Arbeitszeit jetzt einfach öfter mal in das Café.
Die Umsetzung des Projektes wird dauern. Wie alles Gute eben dauert. Wir werden es uns nach und nach immer schöner dort machen. Womit wir allerdings jetzt schon ganz konkret anfangen, sind die tollen Projektnachmittage. Und zwar ab dem 15. Oktober. Jeden Tag etwas anderes. Für jeden Geschmack und jedes Alter. Von Basteln, backen und singen über sprechen und diskutieren hin zum Raum für´s Home Office. Abgerundet mit Kuchen, Kaffee, Wlan und freundlichen Gesichtern.
Lasst euch überraschen und schaut kurz vorher mal auf unserer Homepage vorbei für weitere Informationen. Und vor allem: kommt vorbei!

Pfarrerin Rebecca Marquardt

(Sprechzeit: mittwochs 16.30-18.30 Uhr im Pfarrbüro und nach Vereinbarung)

 

Ab dem 15. Oktober: Das neue Programm im Emmaus-Café. Jeden Tag von 16.30 -18.00 Uhr. Kommt vorbei!

Montag: Backen, Basteln und Musizieren mit Christina. Für Kinder und Eltern.

Dienstag: Kinderchor (Anmeldung über die Küsterei) und Elterntreff.

Mittwoch: Experimentieren, probieren, basteln und kreativ sein mit Agnes. Für Kinder und Eltern.

Donnerstag: Auf einen Kaffee mit der Pfarrerin. Gespräche über Gott und die Welt.

Freitag (15.00 – 18.00 Uhr): Home-Office-Tag. Laptop einpacken und bei uns arbeiten. Mit freiem WLAN, Kaffee, Kuchen und Stadtoasenfeeling.

Für mehr Infos schaut auf unserer Facebook-Seite vorbei!